Indem Sie weiterfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien von Avaaz. Diese erläutern, wie Ihre Daten gesichert und genutzt werden können.
Verstanden
Wir verwenden Cookies, um zu analysieren, wie Besucher diese Website nutzen und um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier finden Sie unsere Cookie-Richtlinie.
OK

Was macht Avaaz im Jahr 2015? Wir geben die Richtung vor

Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
1 2 3 4 5 6 7 8

Entscheiden wir gemeinsam, welche Herausforderungen wir als nächstes mit unseren Stimmen aus aller Welt anpacken wollen! Gucken Sie sich unten die Ergebnisse an - dort finden Sie unsere Prioritäten und ein faszinierendes Portrait der Avaaz-Gemeinschaft. Oder nehmen Sie an der Umfrage teil, wenn Sie es noch nicht getan haben!

Die wichtigsten Herausforderungen

Die Themen, die wir dieses Jahr am liebsten anpacken wollen, sind (auf einer Skala von 1 bis 10 eingestuft):

Schutz von Wäldern, Ozeanen und Artenvielfalt 8.90

Menschenrechte 8.80

Armut, soziale Ungleichheit und die Kluft zwischen Arm und Reich 8.77

Frieden und Sicherheit8.76

Demokratie und politische Korruption 8.70

Klimawandel/Erderwärmung8.69

Bildung 8.62

Humanitäre Krisen 8.23

Krankheiten und öffentliche Gesundheit 8.14

Religiöse und ethnische Toleranz 8.13

Die Macht und Verantwortung von Unternehmen8.12

Gleichstellung der Geschlechter 7.32

Tierschutz 7.25

Internetfreiheit 7.21

Die Rechte von Homosexuellen/ LGBT-Personen 6.13

Ziele für globale Kampagnen

Die Themen, mit denen wir uns intensiver befassen möchten, sind (Prozentzahl derer, die sie unter ihren 5 Favoriten aufgelistet haben):

Schulbildung für jedes Kind - weiterhin Initiativen unterstützen, um jedes Kind auf der Welt in die Schule zu schicken. 59%

100% sauber - den UNO-Klimaprozess dazu bringen, auf 100% saubere Energie abzuzielen.52%

Nachhaltige Entwicklungsziele - die UNO dazu bringen, den bestmöglichen Plan für die nächsten 15 Jahre zu beschließen.51%

Die Ozeane retten - weiterhin das Ziel anstreben, 20% der Weltmeere zu schützen.50%

Moderne Sklaverei - neue Strategien verfolgen, um alle Formen der Sklaverei, einschließlich des Sex-Handels, zu bekämpfen.49%

Es mit Monsanto aufnehmen - auf Monsanto abzielen, um den Ruin von Kleinbauern zu stoppen und unsere Lebensmittel zu retten.46%

ISIS die Stirn bieten - die vielschichtigen Maßnahmen fordern, die nötig sind, um den "Islamischen Staat" in die Knie zu zwingen.43%

Subventionen fossiler Brennstoffe - keine Steuergelder mehr für Subventionen der Öl- und Kohleindustrie.40%

Palästina - Anerkennung, Rechte und Gerechtigkeit für Palästinenser fordern.32%

Sparpolitik - diese gescheiterte Wirtschaftspolitik entlarven und anfechten.31%

50 Millionen Flüchtlinge - Regierungen dazu drängen, die globale Flüchtlingskrise zu lösen.30%

Internetfreiheit - für rechtliche Reformen plädieren, damit die Internetfreiheit geschützt ist.29%

Selbst der Wandel sein - Ausweitung unserer Neujahrsvorsätze, Güte und Respekt, Weisheit und Dankbarkeit zu zeigen.27%

Reform der Medien - eine Organisation namens "Media Watch" ins Leben rufen, um unsere gebrochene Medienwelt zu reformieren.24%

UN-Generalsekretär - dafür sorgen, dass die Leitung der UNO als nächstes der Person übertragen wird, die dafür am besten geeignet ist.19%

Schwerpunkte für Avaaz als Bewegung

Die drei höchsten Prioritäten sind (auf einer Skala von 1 bis 10 eingestuft):

Wirkung - den Fokus auf aktuelle Kampagnen legen, um bei dringenden globalen Themen die nötige Wirkung zu erzielen. 8.72

Wachstum - unsere Gemeinschaft ausweiten, um die Themen, die uns wichtig sind, stärker zu beeinflussen. 8.55

Unsere Marke - unser Profil stärken, um in der Öffentlichkeit und bei Entscheidungsträgern besser bekannt zu sein. 8.27

Innovation - dafür sorgen, dass sich Avaaz in dieser schnelllebigen Welt erfolgreich weiterentwickelt. 8.16

Management - solides Management sichern, damit wir weiter wachsen und Spitzenleistungen erbringen. 8.06

Tiefe - unserer Gemeinschaft Möglichkeiten bieten, sich noch intensiver zu engagieren, und unsere gemeinsame Vision vertiefen. 8.00

Fundraising - den Fokus darauf richten, weiterhin die nötigen Spenden zu sammeln, um unsere Kampagnenarbeit fortzuführen und auszuweiten. 7.71

Neue Richtungen für Avaaz

Die Richtungen oder Innovationen, die wir am liebsten sehen möchten, sind (auf einer Skala von 1 bis 10 eingestuft):

Offline aktiv sein - nach unserem weltweiten Klima-Aktionstag noch mehr große Demos organisieren, auch unter Leitung von Avaaz-Mitgliedern selbst, um Themen wie den Klimaschutz voranzutreiben. 8.15

Zentren für Bürgerengagement einrichten - sogenannte "Hubs" starten: Zentren wo Angestellte und Freiwillige geschult und eingesetzt werden können, damit Avaaz mit seinem Aktivismus in wichtigen Hauptstädten jederzeit auch offline präsent ist und unsere Kampagnen bei Entscheidungsträgern landen. 8.04

Mit Crowdsourcing die Gemeinschaft vertiefen - Online-Tools bauen, mit denen Avaaz-Mitglieder globale Kampagnen an die gesamte Gemeinschaft vorschlagen, bewerten und selber erstellen können und bei jeder Kampagne, die wir starten, bei der Medien- und Advocacy-Arbeit freiwillig mithelfen können. 8.01

Avaaz wird zum Medienkanal - ein Tool bauen, dass es allen von uns ermöglicht, Nachrichten oder andere Inhalte im Internet zu taggen (z.B. Bilder, aufschlussreiche Geschichten, inspirierende Videos oder Zitate). Die Inhalte, die am häufigsten markiert wurden, erscheinen dann auf einer Webseite mit News und Infos, die Avaaz mit Hilfe von Crowdsourcing erstellt. So ähnlich wie die Webseite “Reddit”. 7.84

Für direkte Aktionen/ Zivilen Ungehorsam sorgen - die Kapazitäten schaffen, um mit direkten Aktionen (wie z.B. Sitzstreiks) die Menschen zu begeistern und am Status Quo zu rütteln -- bei Themen wie dem Klimawandel, wo die moralische Dringlichkeit eindeutig ist. 7.83

Politisch werden - mit Kampagnen direkt bei Wahlen, politischen Parteien und Kandidaten ansetzen, möglicherweise Avaaz-Ausschüsse direkt innerhalb politischer Parteien etablieren, oder Kandidaten von jeglichen Parteien unterstützen, die bei unserer Gemeinschaft beliebt sind. Vielleicht sogar neue politische Parteien oder Zusammenschlüsse gründen. 6.78

Nationale Kampagnenziele

Die Orte, an denen wir mit unseren Kampagnen am liebsten ansetzen möchten, sind (auf einer Skala von 1 bis 10 eingestuft):

Vereinigte Staaten (2.180.000) - große Konzerne haben sich dort die Gunst der Gesetzgeber erkauft und nutzen dies, um weltweite Fortschritte zu verhindern. Mit einer langfristigen Kampagne die Regierung aus dem Würgegriff der Unternehmen befreien. 8.56

Brasilien (8.650.000) - die Regierung könnte die Gesetze zur Wahlkampffinanzierung reformieren, indem sie den finanziellen Einfluss von Unternehmen auf die Politik unterbindet und so der Korruption einen Schlag versetzt, zum Schutz des Amazonasgebiets beiträgt und den Stimmen der Bürger mehr Einfluss ermöglicht. 8.50

China - Avaaz ist in China verboten, doch die Regierung hat großen Einfluss auf viele internationale Themen -- vom Klimawandel bis zur Wilderei. Wir haben noch nie gezielt mit einem Team versucht, an die chinesische Regierung heranzutreten oder Einfluss auf sie zu nehmen und dies könnte der richtige Zeitpunkt sein. 8.25

Kanada (1.180.000) - für eine der klimafeindlichsten Regierungen der Welt stehen dieses Jahr Wahlen an. Ihre Niederlage könnte den weltweiten Klimaschutz erleichtern. 7.94

Südafrika (295.000) - 20 Jahre nach der Apartheid ist diese inspirierende Demokratie unter Präsident Zuma von Korruption und Gewalt geplagt. Südafrikaner mobilisieren, um die schlimmsten Missstände zu bekämpfen und das Erbe Nelson Mandelas in Ehren zu halten. 7.91

Indien (995.000) - durch eine neugewählte Regierung und eine immer stärkere Anti-Korruptionsbewegung haben wir in Indien die Gelegenheit, Fortschritte bei der Korruptionsbekämpfung zu machen. 7.90

Russland (900.000) - Russland rutscht in eine Wirtschaftskrise ab, die mit Machtmissbrauch einhergeht. Doch die Avaaz-Gemeinschaft in Russland wächst stetig und hat fast eine Million Mitglieder erreicht. Wir könnten unsere Gemeinschaft ausweiten, um zu einer besseren Zukunft in Russland beizutragen. 7.74

Großbritannien (1.600.000) - jahrzehntelang hat Rupert Murdoch versucht, sich über seine Macht in den Medien die britischen Premierminister auszusuchen. Doch nun könnte der erste führende britische Politiker, der Murdoch je die Stirn geboten hat, die diesjährigen Wahlen gewinnen. 7.10

Spanien (1.740.000) - bei den diesjährigen Wahlen geben Bürgerinnen und Bürger ihr Urteil über die Sparpolitik ab und könnten eine Regierung an die Macht wählen, die dafür sorgt, dass Spanien auf der Weltbühne bei wichtigen Themen eine stärkere Führungsrolle einnimmt. 6.82

Indem Sie fortfahren, willigen Sie ein, E-Mails von Avaaz zu erhalten. Unsere Datenschutzrichtlinie sorgt für den Schutz Ihrer Daten und erklärt, wie diese verwendet werden können. Sie können sich jederzeit abmelden.


    Beurteilung von Avaaz

    Avaaz ist fantastisch — zusammen können wir wirklich die Welt verändern!

    Avaaz ist super — unsere Gemeinschaft leistet inspirierende Arbeit

    Avaaz ist gut — ich unterstütze Avaaz gerne

    Avaaz ist ok — ich bin mir nicht sicher, wie gut Avaaz ist

    Wie diese Umfrage verwendet werden soll

    Diese Umfrage als Leitfaden verwenden aber weiterhin flexibel bleiben, um auf Ereignisse in der Welt zu reagieren, auch wenn dadurch die Schwerpunkte verlagert werden.

    Diese Umfrage nur als Anregung betrachten und weiterhin Entscheidungen auf rein flexibler Basis treffen.

    Diese Umfrage als verbindlichen Auftrag unserer Gemeinschaft dafür nutzen, was wir im kommenden Jahr tun sollen.

    Wer wir sind -- Ein Portrait unserer Bewegung

    Wo wir herkommen

    Scrollen Sie über die Karte, um die Zahl der Avaaz-Mitglieder aus jedem Land zu sehen!

    Die 4 Werte, die uns am meisten verbinden

    Ökologie - Mensch und Natur sind Teil eines Netzwerks gegenseitiger Abhängigkeit. Wir sollten die Umwelt schützen 88.52%

    Demokratische Rechenschaftspflicht - Regierungen sollten transparent und den Bürgern gegenüber rechenschaftspflichtig sein 86.99%

    “Deliberative” Demokratie - Demokratische Politik sollte aus einem ehrlichen Diskurs unter Bürgern bestehen, um zu erörtern, was für das Gemeinwohl am besten ist. Sie sollte kein Machtspiel eigennütziger Interessen darstellen 86.59%

    Mut, Mitgefühl, Integrität, Ehrlichkeit - Wir sind alle nicht perfekt, aber wir sollten diese Tugenden soweit wie möglich ausüben 86.18%

    Gleichberechtigung - Jeder Mensch ist gleichermaßen wertvoll und verdient gleiche Rechte, unabhängig von ethnischen Hintergründen, Glauben, Geschlecht, Nationalität oder sexueller Orientierung 83.67%

    Persönliche Verantwortung - Wir müssen danach streben, selbst die Veränderung zu sein, die wir in der Welt sehen wollen 77.46%

    Globalismus/Humanismus - Wie Gandhi einst sagte:”Ich bin zuerst ein Mensch und erst an zweiter Stelle ein Bürger meines Landes” 75.62%

    Persönliche Entwicklung - Ich möchte ein besserer Mensch werden, indem ich versuche, mich selber zu verstehen und an mir zu arbeiten. 73.36%

    Bürgerliche Verantwortung - Wir haben die Verantwortung, einen Beitrag zu unserer Gemeinschaft zu leisten und nicht nur im Eigeninteresse sondern auch im Interesse des Gemeinwohls zu handeln 70.61%

    Tierschutz - Tiere sind Lebewesen, die Mitgefühl und eigene Rechte verdienen 64.63%

    Die 4 Charaktereigenschaften, in denen wir uns am meisten ähneln

    Wenn ich Leid auf der Welt sehe, verspüre ich Mitgefühl für die Betroffenen 96%

    Ich kann gut mit anderen Menschen arbeiten 88%

    Ich mag keine Horrorfilme 88%

    Ich neige dazu, Menschen eher mit Vertrauen als mit Misstrauen zu begegnen 81%

    Ich gehe allgemein offen mit meinen Gefühlen um 76%

    Den Herausforderungen und Missständen auf der Welt begegne ich eher mit Hoffnung als mit Verzweiflung 70%

    Die 10 Berufe, die die meisten von uns ausüben

    1. 1.Lehrtätigkeit an einer Schule oder Universität - 11.25%
    2. 2.Student(in) - 8.90%
    3. 3.Technologie / Computerwesen - 6.46%
    4. 4.Medizin (Arzt, Ärztin, Krankenpfleger(in), etc.) - 6.36%
    5. 5.NGO/ Gemeinnütziger Sektor - 4.99%
    6. 6.Bürotätigkeit/ Verwaltung - 4.70%
    7. 7.Wissenschaftler(in) 4.50%
    8. 8.Unternehmensleitung/ Vertrieb - 4.01%
    9. 9.Schriftsteller(in) - 3.82%
    10. 10.Ingenieurwesen - 3.72%
    11. 11.Künstler(in) - 3.62%
    12. 12.Sozialarbeit - 3.33%
    13. 13.Hausarbeit - 2.94%
    14. 14.Beratung - 2.94%
    15. 15.Architektur/ Bauwesen - 2.64%
    16. 16.Musiker(in) - 2.25%
    17. 17.Keine berufliche Laufbahn 1.96%
    18. 18.Start-Up-Unternehmen - 1.96%
    19. 19.Landwirtschaft - 1.86%
    20. 20.Psychologie - 1.76%
    21. 21.Regierung / Politik - 1.76%
    22. 22.Werbung / Marketing - 1.66%
    23. 23.Einzelhandel - 1.57%
    24. 24.Buchhaltung - 1.47%
    25. 25.Fertigung - 1.47%
    26. 26.Medien/ Journalismus - 1.37%
    27. 27.Kinderbetreuung - 1.37%
    28. 28.Gastgewerbe/ Hotel - 1.37%
    29. 29.Recht - 1.27%
    30. 30.Schauspiel/ Film - 1.08%
    31. 31.Postdienst/ Kurierdienst - 0.49%
    32. 32.Sport - 0.49%
    33. 33.Gastronomie/ Koch/Köchin - 0.49%
    34. 34.Militär - 0.20%

    Die 10 Länder mit den meisten neuen Mitgliedern

    1. 1.Brasilien - 2.329.024
    2. 2.Frankreich - 1.152.778
    3. 3.USA - 602.918
    4. 4.Russland - 586.084
    5. 5.Ukraine - 556.349
    6. 6.Deutschland - 530.493
    7. 7.Italien 432.842
    8. 8.Mexiko - 403.091
    9. 9.Kanada - 394.405
    10. 10.Großbritannien - 390.108

    Avaaz-Mitglieder, die sich an mehr als 50 Aktionen beteiligt haben

    Das Wachstum unserer Bewegung über die Jahre

    Was ist Avaaz?


    Avaaz ist eine....

    Bewegung

    Gemeinschaft

    Organisation

    Netzwerk

    Email-Liste

    Sonstiges

    Wie sehr denken Sie kann Avaaz die Welt verändern?

    Sehr

    Massiv

    Ein wenig

    Nicht besonders

    Lernen Sie unsere Gemeinschaft kennen

    +
    Klick, + und - um zu zoomen.
    Klick und zieh deine Maus umher, um dich über die Karte zu bewegen.

    FREUNDE UND BEKANNTE INFORMIEREN

    Kopieren Sie diesen Link und versenden Sie ihn per E-Mail, Skype, auf Facebook oder in einem Forum: