Das größte und wirksamste Kampagnen-Netzwerk für Wandel weltweit.

Bundesverfassungsgericht : Die Abschaffung der Silvester-Knaller

Diese Petition wartet auf Genehmigung durch die Avaaz-Gemeinschaft
Bundesverfassungsgericht : Die  Abschaffung der Silvester-Knaller
  
  

 


Weshalb dies wichtig ist

Jedes Jahr erneut, es werden Silvesterböller hochgejagt ohne Ende ohne einmal an Mitmenschen Natur Tiere Umfeld zu achten. 

Weiß man eigentlich das Tiere keine Sache sein sollten? Sie haben ebenso ein Herz eine Seele, haben Schmerzen weinen auch und leiden auch, vor allem unter dieser furchtbaren Knallerei von Silvesterböller.  

Hier fordern wir Glasklar, das Tiere nicht mehr als Sache angesehen werden und  auf darauf Rücksicht genommen wird, gerade zur Silvesterzeit!

Jocheeeey wir feiern in das neue Jahr, doch was nützt ein Gesetz, wenn darin hervor geht das erst ab den 29.12. jeden Jahres erst gekauft werden darf? 

Schon mal über die Umwelt Natur nachgedacht, den Klimawandel etc. womit das alles zusammen hängen kann? Darunter fallen auch Silvesterknaller Raketen etc. die alles andere als gut für Umwelt ( Natur ist ).

Wenn es hier noch Rücksicht auf Mensch und Tier gibt die Angst haben ( unter Angstzuständen ) leiden, dann sollte man diese Knallerei unterbinden, indem man kolossal Konsequent dafür sorgt das Silvester-Knaller abgeschafft werden und erst gar nicht mehr genutzt werden dürfen.Warum?

1.  Aus Rücksicht für Mensch und Tier

2. Aus Rücksicht zur Natur, die damit geschont werden würde und nicht mehr länger unter solch Knallern und  daraus folgenden Schäden leidet

3. Wäre das Geld am Sinnvollsten angelegt wenn man es für was absolut Sinnvolles verwenden würde als Knaller die Umwelt Tier und Mensch schaden. 

Wir fordern hiermit die ABSCHAFFUNG der Silvester-Knaller Raketen etc. Gründe sind dafür schon ausreichend und traurig genug das man nicht selber sieht welchen Schaden man der Welt, Tier und den Menschen antut !!!!

Gepostet Dezember 29, 2015
Als unangemessen melden
Zum Kopieren klicken: