Indem Sie weiterfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien von Avaaz. Diese erläutern, wie Ihre Daten gesichert und genutzt werden können.
Verstanden
Wir verwenden Cookies, um zu analysieren, wie Besucher diese Website nutzen und um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier finden Sie unsere Cookie-Richtlinie.
OK
Diese Petition wurde beendet
Die Bundesregierung - Bundesministerium des Inneren: Familienzusammenführungen endlich umsetzen!

Die Bundesregierung - Bundesministerium des Inneren: Familienzusammenführungen endlich umsetzen!

Diese Petition wurde beendet
6 haben unterzeichnet. Erreichen wir  100
6 Unterschriften

Elisabeth S.
hat diese Petition erstellt, an folgende Zielperson/Zielgruppe:
Die Bundesregierung - Bundesministerium des Inneren
Deutschland rühmt sich, ein Rechtsstaat zu sein. Für einige Flüchtlingsfamilien in Griechenland reicht es aber offenbar nicht, Recht zu bekommen. Sie können ihr Recht auf Familienzusammenführung nicht wahrnehmen, weil deutsche Behörden nicht zu ihrem Wort stehen und auf Betreiben der Politik die Menschen weiterhin leiden lassen. Das ist unwürdig und heuchlerisch. Wozu werden Gesetze gemacht (Frist für Zusammenführung: 6 Monate), wenn sie nicht eingehalten werden!? Als Deutsche, die das sehr beschämend findet, fordere ich das Bundesinnenministerium auf, die ausgestellten Bestätigungen unverzüglich umzusetzen, gegebenenfalls auch ohne den griechischen Partner, indem den betroffenen Familien eine Fahrkarte nach Deutschland zugestellt wird.
Quellen: www.taz.de/Archiv-Suche/!5460875&s=Hungerstreik+Griechenland/ und www.taz.de/!5411278/
Ähnliches Thema: https://www.taz.de/Verbotene-Familienzusammenfuehrung/!5461003/
Als unangemessen melden
Es gab einen Fehler beim Senden deiner Dateien und/oder Reports