Aktualisieren Sie Ihre  Cookie-Einstellungen .
Klicken Sie 'Alle zulassen' oder aktivieren Sie die  'Targeting-Cookies'
Indem Sie weiterfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien von Avaaz. Diese erläutern, wie Ihre Daten gesichert und genutzt werden können.
Verstanden
Wir verwenden Cookies, um zu analysieren, wie Besucher diese Website nutzen und um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier finden Sie unsere Cookie-Richtlinie .
OK
An Joop van den Ende, Stage Entertainment sowie CVC  Capital Partners: Abschlussgarantie der aktuellen Studenten den Joo

An Joop van den Ende, Stage Entertainment sowie CVC Capital Partners: Abschlussgarantie der aktuellen Studenten den Joo

2,283 haben unterzeichnet. Erreichen wir 10,000
2,283 Unterschriften

Schließen Sie Ihre Unterschrift ab

,
Avaaz.org schützt Ihre persönlichen Daten und wird Sie über diese und ähnliche Kampagnen auf dem Laufenden halten.
Diese Petition wurde von Mariah M. erstellt und repräsentiert nicht unbedingt die Ansichten der Avaaz-Gemeinschaft.
Mariah M.
hat diese Petition erstellt, an folgende Zielperson/Zielgruppe:
An Joop van den Ende, Stage Entertainment sowie CVC Capital Partners
WIR SIND MEHR ALS PROFIT!
Lasst es nicht zu, dass junge talentierte Menschen aufgrund von Profitgier ihre Ausbildung mitten im Studium abbrechen müssen!
DIESE STUDENTEN SIND EIN GEWINN FÜR JEDE BÜHNE!

Wie inzwischen bekannt wurde, gibt es aus wirtschaftlichen Gründen größere Veränderungen in der Stage Entertainment Deutschland: Von der Schließung des Theaters am Potsdamer Platz bis hin zur Schließung der Joop van den Ende Academy in Hamburg.
Eine Schule mit einem einzigartigen Ausbildungskonzept, die großartige Künstler wie Sabrina Weckerlin, Alexander Klaws oder Riccardo Greco (um nur einige zu nennen) hervorgebracht hat und in ihrer Art absolut unvergleichlich ist.
Die Schließung ist sicher für alle Betroffenen der Unternehmensgruppe ein persönlicher Verlust. Für die aktuellen Schüler wäre es eine Katastrophe, mitten in der Ausbildung auf andere Schulen wechseln oder im schlimmsten Fall die Ausbildung abbrechen zu müssen.
Daher können und müssen wir GEMEINSAM dafür kämpfen, dass die beiden Jahrgänge, die sich mitten in der Ausbildung befinden, eine realistische Chance bekommen, ihren Abschluss an der Academy machen zu können.
Deshalb bitte ich hier alle um Mithilfe, dies möglich zu machen. Lasst uns zusammenhalten!
Teilt diesen Beitrag und unterschreibt die Petition. Gebt eure Meinung ab und setzt euch ein.

mit MUSICALischen Grüßen
Mariah McKimbrough und Mischa Mang

Hashtag: #JvdEA2018

Why this is important.WE ARE MORE THAN PROFIT!Don't allow it to happen that young talented people have to drop out of school in the middle of their studies because of greed for profit.THOSE STUDENTS ARE VALUABLE ADDITIONS TO EVERY STAGE.As it has already been announced, for economic reasons some major changes are happening within Stage Entertainment. Starting with the closure of the theatre Potsdamer Platz in Berlin up to the closure of the Joop van den Ende Academy in Hamburg, a musical theatre school with a unique educational concept, the only one of its kind, that has brought out great artists such as Sabrina Weckerlin, Alexander Klaws or Riccardo Greco (to name only a few).The closure sure is a personal loss for everyone affected within the consortium. It'd be a catastrophy for all current students to either change schools or having to drop out of school completely. Therefore, all together, we can and have to fight for all students in the middle of their studies to give them a realistic chance to finish school at the academy.I'm asking for your help to make this possible. Let's stick together!Share this article and sign the petition. Have an opinion and make a difference.

Gepostet (Aktualisiert )
Als unangemessen melden
Es gab einen Fehler beim Senden deiner Dateien und/oder Reports