Aktualisieren Sie Ihre Cookie-Einstellungen.
Klicken Sie 'Alle zulassen' oder aktivieren Sie die 'Targeting-Cookies'
Indem Sie weiterfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien von Avaaz. Diese erläutern, wie Ihre Daten gesichert und genutzt werden können.
Verstanden
Wir verwenden Cookies, um zu analysieren, wie Besucher diese Website nutzen und um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier finden Sie unsere Cookie-Richtlinie.
OK
Fracking-freies Deutschland

Fracking-freies Deutschland

3,910 haben unterzeichnet. Erreichen wir  5,000
3,910 Unterschriften

 

Schließen Sie Ihre Unterschrift ab

,
Indem Sie fortfahren, willigen Sie ein, E-Mails von Avaaz zu erhalten. Unsere Datenschutzrichtlinie sorgt für den Schutz Ihrer Daten und erklärt, wie diese verwendet werden können. Sie können sich jederzeit abmelden.
Esther W.
hat diese Petition erstellt, an folgende Zielperson/Zielgruppe:
Angela Merkel, Bundesregierung,
Umweltministerium des Bundes und der Länder,
Behördliche Entscheidungsträger - Regierungspräsidien

Ich bin Mutter zweier Töchter und eines Sohnes und Großmutter zweier Enkeltöchter und ich liebe es in der wunderschönen Landschaft Nordhessens zu leben. In meiner Arbeit als Coach und Körperpsychotherapeutin unterstütze ich Menschen gesund zu werden. Das ist schwer in einer kranken (vergifteten) Umwelt. Die Profitgier von Großkonzernen darf nicht auf Kosten unserer Gesundheit gehen! Weiterhin bin ich der Meinung, dass Deutschland genug Ressourcen hat, um den Energiebedarf aus erneuerbaren Energien und Einsparungen zu decken.

Deshalb engagiere ich mich mit Frau Dorit Burmester und gerne mit vielen anderen Müttern / Vätern und Großmüttern / Großvätern für eine Fracking-freie Welt (Fracking - Schiefergasbohren).

Bitte unterstützen Sie diese Petition, um Gesundheit und Natur von uns und den nachfolgenden Generationen nicht noch mehr zu zerstören.

Viele weitere Informationen hier:

http://www.gegen-gasbohren.de/

https://www.facebook.com/pages/Fracking-frei-überall/410034022381089

Zur Kontaktaufnahme mit Esther Weinz:

http://www.accakassel.de/ACCA/UmweltBeratung+Bildung.html

Verfasst am: 17 Juli 2012 (Aktualisiert:

14 April 2015)
Als unangemessen melden
Es gab einen Fehler beim Senden deiner Dateien und/oder Reports