Das größte und wirksamste Kampagnen-Netzwerk für Wandel weltweit.

Erhaltung des Radiosenders Ö1!

Erhaltung des Radiosenders Ö1!
  
  

 


Weshalb dies wichtig ist

Ö1 ist unverzichtbar für die Erfüllung des Kultur- und Bildungsauftrages des ORF. Nicht nur kulturelle Themen werden in Ö1 behandelt sondern vor allem der Anteil an gut recherchierten Reportagen und Beiträgen ist in diesem Sender sehr hoch. Laut Medienberichten ist aber genau dieses hochqualitative Programm massiv in Gefahr.

Durch den von der ORF-Führung geplanten Umzug von Österreich 1, weg aus der Wiener Argentinierstraße und hinein in das neu zu errichtende Newscenter am Küniglberg wird die bis jetzt so couragierte und hochprofessionelle Arbeit der Ö1-Mitarbeiter bedroht. Die Befürchtung, dass Ö1 nach dem Umzug als eigenständige Entität innerhalb des ORF-Programms verschwinden könnte, ist mehr als berechtigt. Diese Befürchtung stützt auch ein ORF-Papier welches bei der Designkonferenz zum Multimedialen Newsroom Ende Oktober 2014 vorgelegt wurde, sowie aktuelle Medienberichte über bereits beschlossene Programmänderungen und Einsparungsmaßnahmen.

Wenn Ö1 die baulichen, räumlichen und organisatorischen Grundlagen entzogen werden, wenn die Identität des Senders mutwillig zerstört und beschädigt wird, beschädigt oder zerstört man natürlich auch das Programm!

Wir fordern:
•die Beibehaltung der spezifischen Senderidentität !
•die Erhaltung des baulichen Zusammenhalts des Senders !
•eigenständige Programmplanung, die nicht von einer zentralen multimedial agierenden Instanz vorgegeben wird !

Durch viele Aktionen von Ö1 Verfechtern aber auch durch die gewaltige Zustimmung zu dieser Petition scheint nach einer Demonstration vor dem Funkhaus Wien am Montag dem 9.11.2015 wieder Bewegung in die Sache zu kommen. Auch der Wiener Bürgermeister Dr. Michael Häupl spricht sich laut Medienberichten dafür aus, dass der ORf-Standort in der Stadt erhalten bleibt. Überdies hinaus hat eine Gruppe namhafter Unterstützer die IG-Funkhaus gegründet um sicher zu stellen dass, selbst im Verkaufsfalle, dem Sender Ö1 durch den Erhalt des Funkhauses Wien, weiterhin die Möglichkeit anzubieten in gewohnter Weise sein Radioprogramm zu machen. Hier der Link: http://www.ig-funkhauswien.at/ Seht doch mal rein und bitte unterstützt weiterhin diese Petition nach besten Kräften und verbreitet sie weiter.





Gepostet Dezember 29, 2014
Als unangemessen melden
Zum Kopieren klicken: