Das größte und wirksamste Kampagnen-Netzwerk für Wandel weltweit.

2 Cent mehr auf jede Tafel Schokolade stoppt die Kinderarbeit für unsere Schokoladen-Produkte

2 Cent mehr auf jede Tafel Schokolade stoppt die Kinderarbeit für unsere Schokoladen-Produkte
  
  

 

Weshalb dies wichtig ist

Wir sind die amtierenden UNICEF-Junior-Botschafter Deutschlands und bitten Sie um Ihre Hilfe::
Kinderarbeit ist heute leider bei der Kakao-Ernte die Regel. Allein in Ghana und der Elfenbeinküste arbeiten 1,8 Millionen Kinder, über 600.000 von ihnen unter schlimmsten Bedingungen.

Die beiden Länder sind die Haupt-Lieferanten für den weltweiten Kakao-Bedarf, auch für die deutsche Schokoladenindustrie. Ca. 95% aller Schokoladenprodukte in Deutschland sind unzertifiziert und stehen somit im dringenden Verdacht, mit Kinderarbeit geernteten Kakao zu verarbeiten.

Die Kakao-Bauern können sich aufgrund der globalen Preispolitik oft keine erwachsenen Erntehelfer leisten und greifen, aus der Not heraus, oft auf die Ausbeutung der eigenen Kinder oder sogar auf gekaufte Kindersklaven zurück.

Durch die Ausbeutung auf den Kakao-Plantagen werden den Kindern Grundrechte wie z.B. auf Schulbildung, Gesundheit und Freizeit usw. verwehrt.

Neben langfristigen hilfreichen Zertifizierungs-Programmen der Kakao-Wirtschaft (z.B. Fairtrade, GEPA, UTZ Certified, Rainforest Alliance etc.) ist eine schnelle Sofort-Hilfe dringend notwendig, um die Ursache von Kinderarbeit, die Armut der Kakaobauern, zu bekämpfen.

Unsere Umfrage hat ergeben, dass über 90% der Verbraucher in Deutschland bereit sind, 2 Cent mehr pro Schokoladen-Produkt als Direkt-Hilfe zu zahlen, um Kinderarbeit in den betroffenen Ländern mit sofortiger Wirkung zu mildern. Dies ermöglicht z.B. die Einstellung von erwachsenen Erntehelfern, die Anschaffung von stabilen Fahrrädern, um die weiten Strecken bis zur Schule überbrücken zu können etc.

Nur 2 Cent mehr ergeben bei einem durchschnittlichen Pro-Kopf-Verbrauch von ca. 100 Tafeln Schokolade pro Bundesbürger eine Summe von 160 Millionen Euro pro Jahr, allein in Deutschland (100 Tafeln x 2 Cent = 2 € x 80 Millionen Einwohner). Dies ist ein Vielfaches der bisher aufgewandten Hilfsgelder.

Unterstützen Sie die 2 Cent-Idee der SchokoFair-AG der Montessori-Haupt- und Sekundarschule Düsseldorfs, damit sich möglichst alle Schokoladen-Hersteller endlich ihrer Verantwortung stellen!

Mehr auf http://youtu.be/qc4P91wp3qc und http://www.schokofair.de
Gepostet Januar 29, 2014
Als unangemessen melden
Zum Kopieren klicken: