Das größte und wirksamste Kampagnen-Netzwerk für Wandel weltweit.

Österreichische Bundes-Regierung: Chemtrails sofort zu stoppen

Österreichische Bundes-Regierung: Chemtrails sofort zu stoppen
  
  

 


Weshalb dies wichtig ist

Chemtrails enthalten verschiedene Metalle vor allem aber Aluminium in hoher Konzentration, von dem man weiß, dass es Menschen, Tiere und Pflanzen schädigen kann. Besonders im Bundesland Tirol und auch Oberösterreich werden fast täglich durch Flugzeuge Chemtrails freigesetzt bis der Himmel statt blauem Himmel nur mehr von schlierigen Wolken bedeckt ist. Die Argumente, mit denen diese Chemtrails freigesetzt werden, sind unter anderem, dass dadurch die Intensität der Sonneneinstrahlung durch das Ozonloch bedingt,einerseits herabgesetzt wird, durch die künstliche Wolkenbildung aber es langfristig zu einer Erwärmung der Erde kommt mit nicht absehbaren Folgen. Und dass durch Aluminium Menschen, Tiere und Pflanzen geschädigt werden können. Nicht umsonst ist Aluminiumgeschirr weitgehendst aus dem Verkauf genommen worden, da nachgewiesen wurde, dass eine zu hohe Aufnahme von Aluminium gesundheitliche Schäden im Menschen verursacht. Unter anderem wird angenommen, dass Alzheimer durch erhöhte Aufnahme von Aluminium initiiert bzw. verschlechtert wird und allgemeine Müdigkeit verstärkt auftritt, was wir selbst seit einiger Zeit bemerken, seitdem die Chemtrails massiv zugenommen haben. Weitere Informationen im Internet: Chemtrail.de, Geo-Engineering,Chemtrail Greenpeace. Generell gibt es auch für Chemtrails wie für vieles andere auch ein Für und Wider, jeder soll sich seine eigene Meinung dazu bilden.

Gepostet Juli 1, 2015
Als unangemessen melden
Zum Kopieren klicken: