Indem Sie weiterfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien von Avaaz. Diese erläutern, wie Ihre Daten gesichert und genutzt werden können.
Verstanden
Wir verwenden Cookies, um zu analysieren, wie Besucher diese Website nutzen und um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier finden Sie unsere Cookie-Richtlinie.
OK

Brasilien: Amazonas Apokalypse stoppen!

An die Mitglieder des Brasilianischen Nationalkongress, die Regierung von Jair Bolsonaro und weltweit führende Persönlichkeiten:

Als Bürgerinnen und Bürger aus der ganzen Welt sind wir entsetzt über die rasante Zunahme der Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes in den letzten Monaten. Das Schicksal der Menschheit hängt vom Schicksal des Amazonas ab. Wir fordern Sie auf, alles in Ihrer Macht Stehende zu tun, um den Wald zu schützen -- einschließlich der Verabschiedung von Gesetzen zum Schutz öffentlicher Wälder und für ein Ende der illegalen Abholzung. Üben Sie internationalen Druck aus, um die weitere Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes zu verhindern.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:
Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen, damit diese Seite optimal funktioniert
Indem Sie fortfahren, willigen Sie ein, E-Mails von Avaaz zu erhalten. Unsere Datenschutzrichtlinie sorgt für den Schutz Ihrer Daten und erklärt, wie diese verwendet werden können. Sie können sich jederzeit abmelden.

Letzte Unterzeichner vor . . .

[Update vom 22. August 2019] 
So schlimm war es noch nie! Im Moment zerstören verheerende Brände den Amazonas-Regenwald -- und schwarzer Rauch stürzt ganze Städte in Dunkelheit ...

Aber: Avaaz hat soeben über eine Million Stimmen an den brasilianischen Kongress übergeben, und unsere Petition verbreitet sich gerade überall. Angesichts der Tausenden Feuer im Amazonasgebiet ist die brasilianische Regierung unter massiven Druck geraten. Nutzen wir diesen Moment, um sicherzustellen, dass sie entsprechend handelt. Jetzt überall teilen! 


---

Es ist schrecklich -- im letzten Jahr wurde eine Fläche von 500.000 Fußballfeldern im Amazonas-Regenwald zerstört! Fast eine halbe MILLIARDE Bäume wurden gefällt und sind für immer vernichtet!

Bewaffnete Milizen strömen in die Schutzgebiete und indigene Anführer/innen, die sich ihnen widersetzen, werden ermordet. Es gibt sogar Berichte über Flugzeuge, die Benzin über dem Amazonas-Regenwald abgeworfen haben sollen, um riesige Waldbrände zu entfachen. Und Brasiliens rechtsextremer Präsident Bolsonaro macht alles noch schlimmer, indem er dem Amazonas-Regenwald seinen letzten Schutz entzieht!

Im Moment ziehen die Amazonas-Beschützer/innen im brasilianischen Kongress neue, umfassende Schutzmaßnahmen für den wertvollen Regenwald in Erwägung. Und indigene Gruppen fordern internationale Unterstützung, um den Druck zu erhöhen und ihre Heimat zu verteidigen.

Lasst uns ein deutliches Zeichen setzen, zum Schutz dieses wunderbaren Waldes -- von Bürgerinnen und Bürgern aus aller Welt. Wenn unser gemeinsamer Aufruf riesengroß ist, werden wir mit Verbündeten sicherstellen, dass unsere Stimmen in jedem Schlüsselmoment im brasilianischen Kongress gehört werden -- um die Kettensägen zum Schweigen zu bringen und diese Amazonas-Apokalypse zu stoppen!
Verfasst am: 19 Juli 2019

FREUNDE UND BEKANNTE INFORMIEREN

Kopieren Sie diesen Link und versenden Sie ihn per E-Mail, Skype, auf Facebook oder in einem Forum: