Staats- und Regierungschefs der Welt: Schützen Sie das Paris-Abkommen

An Staats- und Regierungschefs aus aller Welt::

Als Bürgerinnen und Bürger der Welt sind wir zutiefst besorgt über Donald Trumps Aussagen darüber, sich mit den USA aus dem Pariser Klimaabkommen zurückzuziehen. Wir rufen Sie dazu auf, den Plan zur Reduktion des CO2-Ausstoßes auf null durch 100% saubere Energie weiter voranzutreiben und die am schlimmsten betroffenen Länder finanziell zu unterstützen - egal, was der neue US-Präsident tut. Wir rufen Sie außerdem dazu auf, eine klare Botschaft an Herrn Trump zu schicken, dass das Abkommen von Paris im ökonomischen und sicherheitspolitischen Interesse der USA ist. Sie müssen sicherstellen, dass die Welt das Tempo anzieht, wenn Trump die USA zurückhält. Ihre Führungsstärke ist jetzt wichtiger denn je, um die Klimakatastrophe noch abzuwenden.

Mitglied des Avaaz-Netzwerks? Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und drücken Sie auf "senden":
Das erste Mal hier? Bitte füllen Sie das Formular aus:
Avaaz.org schützt deine Daten und wird dich über Kampagnen auf dem Laufenden halten.

In 67 Tagen kann Donald Trump dem Klimaschutz den Kampf ansagen. Doch gerade befinden sich Regierungen aus aller Welt auf dem Weltklimagipfel. Wenn wir schnell genug handeln, können wir sie dazu bringen,sich auf den Weg zu 100% sauberer Energie zu einigen. Ehe Trump alles zerstört, wofür wir gearbeitet haben.

Deutschland, China, Indien, Brasilien, die vom Klimawandel am stärksten betroffenen Länder und andere bekräftigen gerade ihre Pariser Klimaschutz-Verpflichtungen. Wenn wir jetzt genug Druck machen, könnten wir sie darüber hinaus dazu bringen, sich auf null Klimaverschmutzung zu einigen und die USA dazu zu bringen, ihre Zusicherungen von Paris einzuhalten und schneller zu arbeiten, um Trumps Irrsinn einzudämmen.

Lasst uns diese Länder auffordern, eindeutig für den Klimaschutz Position zu beziehen, ganz gleich, was Trump vorhat. Avaaz-Teammitglieder nehmen am Gipfeltreffen teil -- machen wir diese Petition riesig, für alles, was uns am Herzen liegt und wofür wir bereit sind, zu kämpfen -- sie wird direkt an Regierungsvertreter übergeben.

FREUNDE UND BEKANNTE INFORMIEREN

Kopieren Sie diesen Link und versenden Sie ihn per E-Mail, Skype, auf Facebook oder in einem Forum: