Indem Sie weiterfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien von Avaaz. Diese erläutern, wie Ihre Daten gesichert und genutzt werden können.
Verstanden
Wir verwenden Cookies, um zu analysieren, wie Besucher diese Website nutzen und um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier finden Sie unsere Cookie-Richtlinie.
OK

Rettet unsere Ozeane

Fügen Sie Ihre Nummer hinzu, falls Sie telefonisch oder via Kurzmitteilung von uns hören möchten.
Indem Sie fortfahren, willigen Sie ein, E-Mails von Avaaz zu erhalten. Unsere Datenschutzrichtlinie sorgt für den Schutz Ihrer Daten und erklärt, wie diese verwendet werden können. Sie können sich jederzeit abmelden.

In 24 Stunden könnte Australien 1 Million Quadratkilometer Meeresfläche für immer retten -- und Tausende von gefährdeten Arten erhalten indem sie das größte Meeresschutzgebiet der Welt schafft. Doch sie benötigen einen weltweiten Aufschrei, um Fischerei- und Bergbaukonzerne auszustechen, die darauf hoffen, den Plan zu zerstören.

Die australische Regierung führt eine öffentliche Befragung durch, und hofft, dass sie ein Mandat erhält, um einen großen Schritt in Richtung einer nachhaltigen Zukunft für die Ozeane und unseren Planeten tun zu können. Aber das Schutzgebiet kostet Geld und ohne eine massive Unterstützung zum jetzigen Zeitpunkt, können die kurzfristigen finanziellen Interessen der Industrie unsere Hoffnung auf eine sichere Zukunft der Meere zerstören.

Uns bleiben nur 24 Stunden, bis die Befragung in Australien endet -- senden Sie eine Botschaft an die öffentliche Befragung zu senden, und schicken Sie den Link zu dieser Seite an alle, die Sie kennen.

Verfasst am: 21 Februar 2012

FREUNDE UND BEKANNTE INFORMIEREN

Kopieren Sie diesen Link und versenden Sie ihn per E-Mail, Skype, auf Facebook oder in einem Forum: