Indem Sie weiterfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien von Avaaz. Diese erläutern, wie Ihre Daten gesichert und genutzt werden können.
Verstanden
Wir verwenden Cookies, um zu analysieren, wie Besucher diese Website nutzen und um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier finden Sie unsere Cookie-Richtlinie.
OK

EIN SCHUTZPLAN GEGEN DAS ARTENSTERBEN

EIN SCHUTZPLAN GEGEN DAS ARTENSTERBEN:

An alle Teilnehmer UN-Artenschutzkonferenz:
Ein Drittel der Arten der Erde sind vom Aussterben bedroht. Wir rufen Sie eindringlich auf, 20% der Erdoberfläche - Meere wie Land - bis 2020 als Schutzgebiet auszuweisen, zu finanzieren und sicherzustellen. Nur ehrgeizige Sofortmaßnahmen können den Schutz der reichen Vielfalt des Lebens auf der Erde ermöglichen.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:
Fügen Sie Ihre Nummer hinzu, falls Sie telefonisch oder via Kurzmitteilung von uns hören möchten.
Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen, damit diese Seite optimal funktioniert
Indem Sie fortfahren, willigen Sie ein, E-Mails von Avaaz zu erhalten. Unsere Datenschutzrichtlinie sorgt für den Schutz Ihrer Daten und erklärt, wie diese verwendet werden können. Sie können sich jederzeit abmelden.

Letzte Unterzeichner vor . . .

Ein Drittel aller Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht -- Blauwale, Korallenriffe stehen ganz oben auf der langen Liste gefährdeter Arten. Das vom Menschen angetriebene Artensterben ist das Größte seit dem Ende der Dinosauriern.

Es gibt jedoch einen Plan - ein weltweites Abkommen mit dem folgenden Ziel: Bis zum Jahr 2020 sollen 20% der Erdoberfläche in ein Schutzgebiet umgewandelt werden. Im Moment verhandeln 193 Regierungen in Japan, um diese Krise zu bewältigen. Doch ohne den nötigen öffentlichen Druck werden sie keinesfalls diesen ehrgeizigen Plan aufstellen, um den Kollaps der Ökosysteme unseres Planeten abzuwenden.

Der Gipfel endet am Freitag den 29.Oktober - wir dürfen keine Zeit zu verlieren. Laßen Sie uns nun einen weltweiten öffentlichen Protestruf an unsere Regierungen aufbauen, um das Leben auf der Erde vor der Ausrottung zu bewahren. Unterzeichnen die untenstehende Petition, und sie wird direkt an der UN-Artenschutzkonferenz übergeben:

FREUNDE UND BEKANNTE INFORMIEREN

Kopieren Sie diesen Link und versenden Sie ihn per E-Mail, Skype, auf Facebook oder in einem Forum: