Australiens unfassbar dummer Plan

An den australischen Premierminister Turnbull und die Vorstandsmitglieder des Northern Australia Infrastructure Fund:

Wir, Menschen aus der ganzen Welt, rufen Sie dazu auf, nicht eine Milliarde Dollar an öffentlichen Geldern für das Darlehen an den Galilee Basin Kohle-Komplex zu verwenden. Das ist keine öffentliche Infrastruktur, sondern ein Desaster für das wunderbare Great Barrier Reef und unseren Planeten.

Mitglied des Avaaz-Netzwerks? Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und drücken Sie auf "senden":
Das erste Mal hier? Bitte füllen Sie das Formular aus:
Avaaz.org schützt deine Daten und wird dich über Kampagnen auf dem Laufenden halten.
Neben dem magischen Great Barrier Reef in Australien soll ein riesiger Kohle-Komplex entstehen. Es ist ein absolut irrsinniger Plan - doch wir können ihn stoppen.

Die australische Regierung will eine Milliarde Dollar an einen riesigen Kohle-Komplex überweisen, der den Meeresboden zerstören könnte, auf dem Schildkröten und tropische Fische zu Hause sind. Aber zuerst muss ein unabhängiger Ausschuss das Darlehen genehmigen - und dieser ist noch nie öffentlichem Druck ausgesetzt gewesen.

Es wird Zeit, dass der Ausschuss unter Druck gerät. Lasst uns dieses Geschäft ins weltweite Scheinwerferlicht rücken - mit einer eine Million Unterschriften starken Petition und einer riesigen Kampagne in den australischen Medien - jetzt mitmachen.